Ahoi bei

den Seepferdchen

Oberhalb der Isar, mitten im wunderschönen Haidhausen, liegt unsere Kinderkrippe in der Rablstraße. Im Erdgeschoss eines Bürogebäudes betreuen wir 36 Kinder in drei Gruppen. Neben den individuell gestalteten Gruppenräumen mit Kuschel-, Bau- und Puppenecken verfügen die Seepferdchen in der Rablstraße über zwei Schlafräume, in denen jedes Kind seinen eigenen gemütlichen Schlafplatz (Matratze bzw. Gitterbett für die Jüngeren) hat. Bewegung an der frischen Luft ist für die Seepferdchen ganz wichtig. Gelegenheit dazu bietet unsere schöne Spielterrasse hinterm Haus – mit Sandkasten, Spielzelt und verschiedenen Kinderfahrzeugen. Für Abwechslung vom Krippenalltag sorgen kleine und größere Ausflüge, die wir je nach Jahreszeit und Projektthema unternehmen, etwa in die Kinderbücherei des Gasteig, ins Kinderreich des Deutschen Museums oder auf einen der nahe gelegenen Spielplätze im Grünen.

Wir haben Platz für 36 Kinder.
In 3 Gruppen werden
je 12 Kinder betreut

Tag der offenen Tür:
Jeden ersten Freitag im Monat
um 14:45 und 15:30 Uhr
mehr erfahren

Reguläre Betreuungszeit:
Montag bis Freitag
von 08:00 bis 18:00 Uhr

Unser Team

Die verschiedenen Möglichkeiten
der Betreuung:

Betreuungszeiten

 

Preis/Monat

 

3-4 Stunden
(15-20 Wochenstunden)
EUR 440,–
4-5 Stunden
(20-25 Wochenstunden)
EUR 484,–
5-6 Stunden
(26-30 Wochenstunden)
EUR 552,–
6-7 Stunden
(31-35 Wochenstunden)
EUR 625,–
7-8 Stunden
(36-40 Wochenstunden)
EUR 689,–
8-9 Stunden
(41-45 Wochenstunden)
EUR 750,–
9-10 Stunden
(46-50 Wochenstunden)
EUR 811,–

Die Preise sind inklusive Spielgeld und Verpflegung.

Flaschenpost

Wir tanzen um den Maibaum

Nach guter alter Tradition haben wir bei den Seepferdchen in Regensburg einen Maibaum aufgestellt! So feiern wir, dass der Mai mit seinem schönen Wetter Einzug hält. Die Kinder haben sich Dirndl und Lederhosen angezogen und tanzen um den farbenfroh geschmückten Baum.

Kommen Sie mit an Bord. Sichern Sie sich jetzt einen Krippenplatz bei den Seepferdchen oder werden Sie Teil unseres Betreuungsteams!

Kleiner Einblick in unsere kunterbunte Unterwasserwelt